Alfredo Mendoza Bullain

Alfredo Mendoza Bullain, geboren am 1. März 1989 in Media Luna, Provinz Granma, Kuba, beendete 2008 sein vierjähriges Studium an der Akademie der Bildenden Kunst, Carlos Enrique, Manzanillo.  Heute lebt und arbeitet er in Havanna. Seine ausdrucksstarken Bilder zeigen Menschen und Gesichter, die er aus seiner Fantasie abruft und ohne weitere Hilfsmittel auf Papier malt und zeichnet. Er arbeitet schnell und malt oft wie ein Besessener. Seine Bilder besitzen eine sehr grosse Suggestivkraft. Der Betrachter wird förmlich ins Bild hineingezogen. Sein Spiel mit Schwarz und Weiss, mit Leerräumen und Dichte sind schlicht grossartig. Im Frühjahr 2020 war der sympathische Alfredo im Rahmen seiner Einzelausstellung sentidos persönlich in der Galerie artecuba und malte direkt in der Galerie etliche wunderbare Werke. Er ist einer der jungen und wilden Nachwuchskünstler Kubas, denen unzweifelhaft eine grosse Zukunft bevorsteht.

 

14 de marzo 2020
Mischtechnik auf Leinwand
79 x 99 cm

Cuando el sol encontró un espacio en la ventana
Mischtechnik auf Leinwand
150 x 150 cm

Detras de la silla
Mischtechnik auf Leinwand
92 x 139 cm

En paginas blancas
Mischtechnik auf Leinwand
180 x 130 cm

Ohne Titel aus der Serie  Artecuba Mischtechnik auf Leinenpapier 30 x 40 cm

Presencia pesada
Mischtechnik auf Papier
35 x 50 cm

El pacto
Mischtechnik auf Leinwand
101 x 91 cm

La dignidad
Mischtechnik auf Leinwand
130 x 130 cm

Afrocubana
Mischtechnik auf Leinwand
80 x 120 cm

Ohne Titel aus der Serie  Fuente de la energia Mischtechnik auf Chrompapier 50 x 70 cm

Musica del viento II
Mischtechnik auf Leinwand
40 x 40 cm

Musica del viento I
Mischtechnik auf Leinwand
42 x 60 cm

En boca serrada I
Mischtechnik auf Weisspapier
20 x 29 cm

En boca serrada II
Mischtechnik auf Weisspapier
20 x 29 cm

Ohne Titel aus der Serie  Fuente de la energia Mischtechnik auf Chrompapier 50 x 70 cm